Lange Dachfanfaren für alle Trucks


Druckversion Druckversion

Selten sieht man Trucks, die überhaupt keine Dachfanfaren haben, denn immer größer wird die Fangemeinde derer, die sich ihren Truck mit diversen Zubehörteilen aufrüsten und ganz individuell gestalten. Denn nicht selten leben die meisten der international tätigen Fahrer in ihrer Kabine und möchten gerne ein Gefühl von Heimat und Vetrautheit haben, alles getreu dem Motto: 'My home is my castle !'

Die Umsetzung solcher großen und langen Fanfaren ins Modell gestaltet sich sehr einfach, da man lediglich das Gussteil vom Rohling abtrennen und und dann auf der gewünschten Position auf dem Dach oder der Seitenwand der Kabine ankleben muss. Dieses Zubehörteil findet sich ebenfalls im Teileprogramm der Firma Weinert wieder (Art. Nr. 4406, Angabe ohne Gewähr) und wird jeweils doppelt in einer kleinen Tüte ausgeliefert (siehe überstehendes Fotos). Um die optische Wirkung noch etwas aufzubessern, habe ich die Mitte des Lufthorns mit ein wenig schwarzer Farbe (Revell Nr. 8) angemalt.

Aber auch kleine Fanfaren sind überaus realistisch und man kann sie oft beim Vorbild wiederfinden. Hier habe ich zum Beispiel einen alten Volvo F einmal mit solchen Fanfaren ausgestatten, die man in Zubehörkatalogen unterschiedlicher Hersteller wie AWM oder herpa aufgelistet bekommt.

Zwei Vorschläge wie man sich die Dächer seiner Modelltrucks gestaltetn kann. Nichts ist unmöglich !

Tipp von Markus Schaube

 

Zurück zur Übersicht